Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff. Auch im Landkreis Sonneberg sind schon Fälle aufgetreten. Deshalb noch einmal die eindringliche Bitte an alle Senioren und Personen mit Vorerkrankungen - Bitte bleiben Sie zuhause und vermeiden Sie unnötige Kontakte! Es ist zu Ihrem Schutz.

In der gegenwärtigen Situation müssen wir alle zusammen halten. Die Stadt Schalkau möchte einen Einkaufsservice für Senioren und Kranke einrichten, die keine Möglichkeit haben ihre Versorgung zu sichern. Wenn es keine Verwandten oder Nachbarn gibt, die Ihnen in dieser Situation helfen können, melden Sie sich bitte im Rathaus per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 036766/ 2910. Natürlich brauchen wir auch Freiwillige, die solche Hilfe anbieten. Wenn Sie das also für jemanden übernehmen möchten, melden Sie sich ebenfalls bei uns. Es gibt viele Wege dieser Hilfe - ob ein Einkauf, den man vor die Tür stellt, oder ein Telefongespräch, das das Gemüt aufheitert - jegliche kontaktlose Art von Zuwendung hilft in dieser Zeit.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihre Bürgermeisterin

Ute Hopf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok